to the hit list
Limit search to specific registries

ALT TAG
Vergabeplattform Bayern
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Berlin
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Wuppertal
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Stuttgart
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform Hannover
Select authority

ALT TAG
Vergabeplattform der GMSH
Select authority

ALT TAG
iTWO e-Vergabe public
Select authority

 
Vergabeplattform Bayern
Awarded
Number2024-008-LL
NameLieferung von flüssigem Fällmittel
RegulationUVgO
Tender ProceduresÖffentliche Ausschreibung
Execution place84028 Landshut
Period01.04.2024 until 31.03.2025
Expiration timeMar 1, 2024, 12:00 PM
Award periodMar 31, 2024
Bidders requestsFeb 26, 2024, 10:00 AM
Subdivision into lotsNo
Side-offers allowedNo
Several main offers allowedNo
CPV Codes
Delivery formschriftlich
elektronisch in Textform
Execution place
Action
Number008-AW-2024
NameKlärwerk, Lieferung von flüssigem Fällmittel
Contracting Authority
NameStadtwerke Landshut
AddressChristoph-Dorner-Str. 9
84028 Landshut
Emailvergabestelle@stadtwerke-landshut.de
Brief Description
Die Stadtwerke Landshut, Abwasser/Klärwerk, benötigen zum Betrieb der Phosphatelimination Fällmittel. Es können nur flüssige Fällmittel eingesetzt werden. Der Tagesbedarf liegt im normalen Fall bei ca. 4.500 mol Wirksubstanz.

Der Auftrag umfasst die Lieferung eines Kombiprodukts aus dreiwertigem Eisen- und Aluminium-Chlorid. Die Garantiewerte für Fe3+ müssen mindestens 2,1 mol/kg und für Al3+ mindestens 0,2 mol/kg einhalten.

Zusätzlich ist im Angebot der Abruf von zwei Straßentankzügen (ca. 50 t) monomerem Aluminiumchlorids einzukalkulieren. Der Garantiewert für Al3+ muss für dieses Produkt mindestens 2,1 mol/kg betragen.
Information on ongoing tenders

If you would like to receive information on ongoing procurement procedures electronically, please register here.

Register now